Kunststopferei und Änderungsschneiderei Leitner, Bischofstraße 3a, 4020 Linz 0732 797710
Chronik
& Presse
Änderungsschneiderei Kunststopferei Motten Versand
Spezialreparatur Techniken Einschätzung Repassieren

Von der Schneiderei zur Kunststopferei


Goldene Schneidermedaillie Franz Leitner 1911

Mein Vater hatte in den `30er Jahren des vorigen Jahrhunderts in den Steyrer Werken Kunden für die er Anzüge und Mäntel fertigte. Damit diese nicht nach Linz fahren mussten fuhr er mit dem Fahrrad nach Steyr!

Seine Probierkabine waren die Büsche neben dem Strassengraben zu den Steryrer Werken. In Folge der Weltwirtschaftskriese wurden aber viele seiner Kunden gekündigt und konnten ihm ihre Kleidungsstücke bzw. die halbfertigen Anzüge nicht mehr bezahlen. Diese Situation brachte ihn an den Rand des Ruins.
In dieser Zeit in der es kaum neue Stoffe gab, bzw. sich kaum jemand diese leisten konnte legte er das Maßschneidergewerbe zur Ruhe und veränderte die betriebliche Tätigkeit auf den Schwerpunkt Kunststopferei.

Auch die edlen und teuren Seidenstrümpfe wurden repassiert und sogar neue Füßlinge angefertigt.
Ein weiterer Geschäftszweig war es die Herrnhosen mit den damals so modernen Dauerbügelfalten zu versehen. So entstand aus Not und unternehmerischem Einfallsreichtum ein, bis heute blühender Familienbetrieb.


von Erich Leitner

Impressum           Webdesign          Info Barrierefrei